aeroSling / TRX

aeroSling / TRX

Ausbildung Berlin

Der ARTZT aeroSling ist ein Schlingentrainer, der es Dir ermöglicht, in unendlich vielen Haltungswinkeln zu arbeiten. Du hast die Möglichkeit alle Muskelgruppen zu trainieren und kannst den Schwierigkeitsgrad vom 'Anfänger' bis zum 'Profi' bestimmen.
aeroSling  Ausbildung und Training  Berlin

Vorteile des aeroSling / TRX Schlingentrainings

Den Aerosling Schlingentrainer kennt inzwischen jeder, der sich mit Funktionellem Training beschäftig. Er ist, wie das TRX, ein Schlingentrainer, nur das eine Umlenkrolle integriert ist. Das Training mit dem Aerosling / TRX Schlingentrainer ist die höchste Stufe des Funktionellen Trainings. Die Übungen sind hochgradig anstrengend und erfordern ein hohes Maß an Stabilität und Körperspannung. Bei jeder Übung sind entweder die Hände oder die Füße in den Schlaufen. Dadurch wird ein instabiler Untergrund geschaffen. Durch das „freie Schwingen“ ist es fast unmöglich Ausweichbewegungen zu machen. Das Schlingentraining kann sowohl ein Rumpftraining, als auch eine Training für die Extremitäten sein. Worauf man sein Augenmerk legt, ist jedem selbst überlassen. Isoliert kann man allerdings nicht trainieren, da der gesamte Körper in die Übungen mit einbezogen wird.

Wer mit dem Training mit dem Aerosling/TRX beginnt, sollte vorher schon funktioniell trainiert haben. Die Bewegungsabläufe der Übungen sollten beherrscht werden, um sich dann auf die Ausführung mit dem Aerosling konzentrieren zu können. Die Umlenkrolle kann zunächst verankert werden, bis sie dann, bei gutem Trainingszustand, gelöst werden kann.

Der Aerosling und TRX passt in eine kleine Tüte und kann in jedem Rucksack, Tasche und Koffer transportiert werden. Auch wenn er in den meisten Fitnessstudios an der Decke hängt, ist das nicht zwingend notwenig. Er kann problemlos im Türrahmen, am Baumast oder einer Laterne befestigt werden, was auch immer zur Verfügung steht. Aus diesem Grund kann der Aerosling indoor, sowie outdoor verwendet werden. Man braucht nur wenig Platz, keinen besonderen Untergrund und keine zusätzlichen Hilfsmittel. Der eigene Körper reicht. Er eignet sich dadurch vor allem für Leute, die viel unterwegs sind.

Abschließend kann man noch sagen: „Übermut tut selten gut“. Das gilt auch für das Aerosling / TRX Schlingentraining. Viele wollen immer gleich von Null auf Hundert. Das ist bei diesem Training nicht sinnvoll. Grundübungen sollten beherrscht werden und eine gute Rumpfstabilität ist Vorraussetzung. Wer einfach drauf los trainiert, läuft Gefahr sich zu verletzen. Die richtige Anleitung schützt einen davor. Wer sich unsicher ist, besucht einfach unser „Big Five“ Seminar. Wir erklären euch das Geräte, zeigen die Grundübungen, sowie die richtige Ausführung.

aeroSling / TRX Schlingentraining Ausbildung / Seminare

Zu den „Big Five“ Trainingsgeräten, gibt es ein Crosshaus Seminar mit dem gleichen Namen. Für alle Fitnesstrainer, Personal Trainer und Sportbegeisterten die lernen wollen wie man mit dem aero Sling und TRX umgeht, was Functional Training ist, wie man es unterrichtet und welche Übungen sinnvoll sind. Wer also mehr über Functional Training und die „Big Five“ erfahren möchte sollte unser Big Five Seminar besuchen.